Zeigt alle 14 Ergebnisse

Kontrollieren Sie Ihren Blutdruck regelmäßig, einfach und schnell mit den Blutdruckmessgerät

Bluthochdruck ist zur Volkskrankheit geworden, das bestätigt auch die Deutsche Hochdruckliga. Studien zu Folge leidet etwa jeder dritte Deutsche an Bluthochdruck. Die Folgen dieser Krankheit sind nicht zu unterschätzen, denn sie können sich auf den gesamten Organismus auswirken. Schlaganfälle oder Herzinfarkte sind nur zwei der vielen möglichen Folgeerkrankungen. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, seinen Blutdruck im Blick zu behalten, um Bluthochdruck frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. Denn es gibt keine Zeichen, die frühzeitig vor Bluthochdruck warnen. Im Gegenteil, viele Menschen fühlen sich trotz des hohen Blutdrucks jahrelang wohl. Häufig wird Bluthochdruck zufällig beim Arzt entdeckt. Der einzig sichere Weg Bluthochdruck frühzeitig zu erkennen ist, den Blutdruck regelmäßig zu messen und zu dokumentieren.   Tests zeigen, dass Handgelenkblutdruckmessgeräte ebenso gut messen wie Blutdruckmessgeräte für den Oberarm. Jedoch können sich mit zunehmendem Alter die Blutgefäße durch Ablagerungen verengen oder aufgrund von Arteriosklerose verhärten. Das wirkt sich besonders auf die Handgelenksarterien aus, die weiter vom Herz entfernt sind, was eine präzise Messung erschwert. Ältere Personen und Raucher sollten daher eine Messung am Oberarm vornehmen.